Bestattungsgärten

Neue Wege beschreiten, auch wenn es um „den letzten Weg“ geht – diesen Wunsch haben heute viele Menschen, die offen und ohne Vorbehalte über ihre eigene oder die Bestattung eines Angehörigen nachdenken. Wir bieten ein „Rundum-Sorglos-Paket‘ für die Grabstätte nach Wahl, incl. Grabstein und 25 Jahre gärtnerischer Pflege.

Das Unternehmen Kurpan Zimmer ist für die gärtnerische Umsetzung dieser neuartigen Bestattungsform zu besonders günstigen Konditionen auf dem Südfriedhof verantwortlich.

Bestattunsgärten auf dem Südfriedhof

Für den Kölner Südfriedhof wurde auf dem Flurstück 32 eine Fläche von knapp 1.600 qm überplant. Die Anlage ist geprägt von ineinander verschlungenen Wegeverläufen, wie sie z.B. im Nordteil des Südfriedhofes typisch sind. Durch den ausreichend sonnigen Standort können auf Flur 32 "Rosengärten" und die "Spuren des Lebens" mit Lavendelpflanzungen, aber auch waldähnliche, halbschattige Bereiche wie der "Ruhehain" gestaltet werden. Einen besonderen Akzent setzt außerdem der asiatisch anmutende "Garten der Lichter".

Weitere Informationen

Können Sie der eigens für die Bestattungsgärten eingerichteten Homepage entnehmen.

www.bestattungsgaerten.de

Alle Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt: © Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner eG.